BFE Bericht QualiThermo

Schlussbericht des BFE-Forschungsprojekts

„Energetische Beurteilung von Gebäuden mit Thermografie und der Methode QualiThermo“

Bei der Gebäudethermografie werden aus den Farben der Wärmebilder oft individuelle Abschätzungen zu den Wärmeverlusten von Bauteilen und zu Wärmebrücken vorgenommen. Damit solche Interpretationen nachvollziehbar sind, sollten die Thermogramme standardisiert dargestellt werden. Das kann mit der Methode QualiThermo erreicht werden. Dieses Verfahren ist auf rein empirischer Basis entstanden und liefert Vorgaben für die Farbkeilskalierung. Damit wird es in beschränktem Rahmen möglich, Wärmebilder gleichwertig darzustellen, auch wenn bei den Aufnahmen unterschiedliche Meteobedingungen herrschten.

Ziel des vom Bundesamt für Energie (BFE) finanzierten Projektes war es, die QualiThermo Methode zu überprüfen und weiter zu entwickeln. Dazu wurde ein Testgebäude während der Wintersaison 2009/2010 wärmetechnisch detailliert ausgemessen und abschnittsweise mit zwei IR-Kameras beobachtet. Mit Simulationsberechnungen und anschliessenden Sensitivitätsanalysen konnte dann aufgezeigt werden, welche Meteo-Faktoren für die Genauigkeit der Abschätzung von Wärmeverlusten entscheidend sind. Daraus wurden die wesentlichen Erkenntnisse für die Praxis abgeleitet und illustriert.

Das Projekt hat gezeigt, dass wissenschaftliche Untersuchungen und Erfahrungswerte aus der Praxis oft in guter Übereinstimmung sind. Mit QualiThermo steht nun den Praktikern ein wissenschaftlich überprüftes Instrument zur Verfügung, mit welchem korrekte und zielgerichtete Wärmebilder erstellt, ausgewertet und beurteilt werden können.

Autoren: Christoph Tanner, Beat Lehmann, Thomas Frank
Bericht mit festem Einband und Leimbindung, 106 Farbseiten, vom 11.11.2011, 1. Auflage Dez. 2011

BFE Bericht QualiThermo bestellen

Preis für theCH Mitglieder / Schulen
Einzelexemplar CHF 30.-- plus CHF 5.-- Versand
ab 10 Stück CHF 20.-- plus CHF 20,-- Versand

Preis für Nichtmitglieder
Einzelexemplar CHF 50.-- plus CHF 5.-- Versand
ab 10 Stück CHF 40.-- plus CHF 20,-- Versand

Auslandversand nach Aufwand